WC-Trennwand SVF30/S ALTUS mit Look&Wave smart Technologie.

Die WC-Trennwand SVF30/S ALTUS ist die ideale Einstiegslösung, wenn Sie eine raumhohe WC-Trennwand mit der berührungslosen Türöffnung Look&Wave smart wünschen. Dieser Anlagentyp besteht aus 30 mm starken Spanverbundplatten und ist hervorragend für die Gestaltung von Trockenräumen geeignet. Überzeugende Argumente, die für sich sprechen: flächenbündige Fronten, dezent aufgesetzte LED-Sensoren auf den Mittel- oder Seitenspiegeln, umlaufende Anschlüsse als Schattenfuge, leichte Reinigung und Pflege und ein puristisches und modernes Design.


Produktmerkmale und Anwendung zur WC-Trennwand SVF30/S ALTUS Look&Wave:

  • Konstruktion aus 30 mm starken melaminharzbeschichteten Spanverbundelementen mit beidseitig 0,8 mm starker Schichtstoffauflage
  • ABS-Umleimer im gleichen Farbton wie die Plattenoberfläche
  • Die raumhohe Anlage sorgt für ein Maximum an Privatsphäre
  • Fronten, Türen und Zwischenelemente sind deckenhoch geschlossen
  • Die Anlage kann bis zu einer Raumhöhe von 2.500 mm ausgeführt werden 
  • Für Trockenräume geeignet
  • Flächenbündige Frontelemente auf der Kabinenaußenseite der Sanitärtrennwand
  • Der LED-Sensor ist auf der Plattenoberfläche aufgesetzt  
  • Umlaufende Anschlüsse als Schattenfuge
  • Besonders reinigungsfreundlich, pflegeleicht und robust
  • Die berührungslose Türöffnung reduziert die Keimübertragung auf ein Minimum
  • Große Dekor- und Farbvielfalt verfügbar
  • Die Anlage wird auf Maß gefertigt
  • TÜV-geprüfte Qualität
  • Made in Germany
Sensor außen

LED-Sensor
Der energiesparende LED-Sensor ist auf der Kabinenaußenseite, auf den Frontelementen aufgesetzt. 

Sensor innen mit Türkante und verdeckter Kabelführung

Kabelführung
Die Kabel für die Stromzufuhr und die Steuerungselemente verlaufen bei der raumhohen WC-Trennwand SVF30/S ALTUS sichtbar auf der Kabineninnenseite in einer Kabelführungsschiene, in die auch der Sensor auf der Kabineninnenseite integriert ist. 

Innenliegende Scharniere

Scharniere
Je nach Türhöhe wird die Türe durch zwei oder drei Edelstahlscharniere geführt. Die Scharniere sind in den Falz eingelassen. Die Verbindung des Türblattes mit dem Antrieb im Kopfprofil erfolgt über eine Aluminiumverbindung im oberen Bereich der Türe.

Diese Ausführung der LOOK&WAVE Technologie ist für folgende Produkte erhältlich:

Produkttypen Aufgesetzter Sensor außen Kabelführung mittels Kabelschiene innen Sichtbare Scharniere
  AufgesetzterSensor Aufgesetzte Kabelführung Sichtbare Scharniere
SVF30/S ALTUS
SVF30

LOOK&WAVE

Beratungstermin vereinbaren.



loading
Gesendet.

Schreiben Sie uns.



loading
Gesendet.